Vita

Marianne Merz - Vita

Geboren in Berlin. Lebt seit 1968 in Mannheim und arbeitet als freischaffende Künstlerin sowohl in der Kurpfalz als auch seit 25 Jahren im Burgund.
Abitur in Pforzheim, Studium Elektrotechnik und Berufstätigkeit in München und Karlsruhe, Studium Kunst und Mathematik an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Künstlerische Aus- und Weiterbildung
Freie Kunstschule Rhein – Neckar, Mannheim
Akademie für Bildende Kunst Trier
Pentiment Hamburg (Malerei bei Hans Sieverding)
Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel (Meisterkurs bei Prof. Rolf Thiele)
Teilnahme „European Bridges“, Rumänien
Sommer- und Winterakademie BBK Mannheim (Aktmalerei bei Rainer Negrelli)
Kunstakademie Bad Reichenhall (Seminar "Die Begegnung als Inspiration - Aktmalerei" bei Prof. Markus Lüpertz)

Mitgliedschaften
Berufsverband Bildender Künstler (BBK) Darmstadt
Gedok Mannheim-Ludwigshafen
Kulturarbeitskreis Mannheim - Vogelstang

Öffentliche und private Ankäufe

seit 1978 über 200 Ausstellungen im In- und Ausland

Stipendium
2005 European Bridges Constanta Rumänien

Kataloge (zu beziehen bei der Künstlerin)
• "Ausstellungskatalog 2014" Jubiläumsausgabe 40 Jahre BBK Darmstadt
• Eberhard Merz: "Farben sind mein Leben - Der Mannheimer Malerin zum 75. Geburtstag" 2011
• "Achtung Spannung": Ausstellungskatalog 2011, Vetretung des Landes Baden-Württemberg bei der Europäischen Union Brüssel
• "DA-sein": 35 Jahre BBK Darmstadt, Ausstellungskatalog 2009
• Marianne Merz: „Schleusenbilder - 20 Jahre Auseinandersetzung mit Natur und Technik" Ausstellungskatalog 2006, Mannheimer Kunstverein
• Eberhard Merz (Hg.): „Frauen der Bibel – Portraits und Lebensgeschichten biblischer Frauen“. Dokumentation über 12 Ausstellungen 2006
• [So bin ich] ... so ist meine [Kunst]. Kunstbuch art galerie Keller Lampertheim 2005
• Marianne Merz: „Frauen der Bibel – Portraits und Lebensgeschichten biblischer Frauen“ Ausstellungskatalog 2003